Die Teilhabe des Todes am Leben

Moderne Medizin im Lichte der frühen Neuzeit

Die Teilhabe des Todes am Leben

12. bis 14. Oktober 2017

Kontakt:

Erik Boehlke
Geschäftsstelle GIB e.V.
e.boehlke@gib-ev.de

Startseite

Programm

Organisatorisches

Portrait VvW

  »Er war ein großer Gelehrter, ein teilnehmender Arzt, ein originaler Denker des Widersprüchlichen, Ergründer des Leidens und ein Dichter in Begriffen der Sprache, zuweilen am Rande der Sprachlosigkeit. Es ist sehr zu beklagen, daß sein Bild in unserer Zeit so blaß geworden ist.«
(Dolf Sternberger) 

Organisatorisches

TAGUNGSORT
Stiftung LEUCOREA
Collegienstraße 62
06886 Lutherstadt Wittenberg
Mail: peggy.schwerdtfeger@leucorea.uni-halle.de
Tel: 03491/466-0; Fax: 03491/466-222
leucorea.de

UNTERKUNFT
Übernachtungsmöglichkeiten zu Sonderkonditionen bestehen in der Stiftung LEUCOREA (siehe oben; für die Zimmer: becker@leucorea.uni-halle.de)
und im Acron-Hotel, Am Hauptbahnhof 3, Tel. 03491/433 20.
Bitte kümmern Sie sich in den Häusern um Reservierung.

ANMELDUNG
Erik Boehlke, Geschäftsstelle GIB e.V.
Tuchmacherweg 8/10, 13158 Berlin
Tel: 030/9120 7560; Fax: 030/9120 7569
E-Mail: e.boehlke@gib-ev.de

TAGUNGSGEBÜHR
Mitglieder der Gesellschaft            150 Euro
Nichtmitglieder                                 180 Euro
Studierende erhalten eine Ermäßigung.

Die Tagungsgebühr enthält den Mittagsimbiss und den Empfang.

WISSENSCHAFTLICHE VORBEREITUNG
Rainer-M.E. Jacobi, Bonn
Ernst-Joachim Waschke, Halle (Saale)
Stephan Zierz, Halle (Saale)

LESESEMINAR
Es wird um gesonderte Anmeldung gebeten (Mail: klaus.gahl@t-online.de).

Nähere Informationen finden sich im verlinkten Programm der Tagung.

 

GESCHÄFTSSTELLE
Viktor von Weizsäcker Gesellschaft e.V.
c/o Medizinhistorisches Institut der Universität Bonn
www.viktor-von-weizsaecker-gesellschaft.de