Kulturelle Wirkungen der Reformation: Wochenendreise

Wochenendreise: Fahrt nach Eisenach, Erfurt und Eisleben

Bitte beachten Sie:

Die Wochenendreise vom 5. auf den 6. August 2017 wird von Christian Tours Europe angeboten. Sie kann ausschließlich gemeinsam mit der Anmeldung zum Kongress gebucht werden. Die Anmeldung wird bald eröffnet.

Logo Christian-Tours

Reisebeschreibung

Sonnabend, 5. August 2017
7.30 Uhr Abfahrt von Lutherstadt Wittenberg nach Eisenach. Dort steht ein Besuch des Bachhauses auf dem Programm. Wir hören ein kleines Konzert, in dem historische Instrumente erklingen. Nach der Mittagspause fahren wir weiter zur Wartburg. Hier hielt sich Luther unter dem Namen “Junker Jörg” für zehn Monate verborgen, weil er durch das Wormser Edikt geächtet worden war. An diesem Ort übersetzte er das Neue Testaments ins Deutsche und schuf damit eines seiner wichtigsten Werke. Während der Burgführung werden wir auch das „Luther-Zimmer“ sehen, in dem er lebte und arbeitete. Danach fahren wir weiter nach Erfurt und folgen erneut den Spuren Martin Luthers. Wir sehen das Universitätsviertel, wo er studierte, und schauen den Erfurter Dom St. Marien an, in dem er die Priesterweihe empfing. Hierauf fahren wir zum Augustinerkloster, wo Luther sein Ordensgelübde ablegte und als Mönch lebte. Abendessen und Übernachtung finden ebenfalls im Augustinerkloster statt.

Sonntag, 6. August 2017
Frühstück im Kloster, danach Teilnahme am Gottesdienst im Augustinerkloster. Weiterfahrt nach Lutherstadt Eisleben. Nach der Mittagspause folgt eine Stadtführung. Luthers Geburtsstadt ist ein typisch mittelalterlicher Ort. Eine Ausstellung in Luthers Geburtshaus interpretiert das geistliche Umfeld von Luthers Kindheit. Wir werden die Kirche St. Peter und Paul besuchen, in deren Turm Luther getauft wurde. Dieser Besuch wird uns helfen, die Taufe als Grundlage von Luthers Glauben und Theologie zu verstehen. Das spätmittelalterliche Haus, das als Luthers „Sterbehaus“ gilt, steht in der Nähe der St. Andreaskirche, wo Luther seine letzten vier Predigten hielt. Nach der Besichtigung beider Stätten erfolgt die Rückfahrt nach Wittenberg, Ankunft geplant für ca. 18.00 Uhr.

Inklusivleistungen:
•    Fahrt im Vier-Sterne-Fernreisebus mit Klimaanlage, Ruhesitzen, WC, Waschbecken und Kühlschrank, von Wittenberg nach Eisenach, Erfurt, Eisleben und zurück nach Wittenberg
•    Begleitung durch einen mehrsprachigen Reiseleiter pro Bus während der gesamten Zeit
•    Übernachtung in Doppel- oder Einzelzimmern im Augustinerkloster mit Abendessen und Frühstück
•    Eintritte und Führungen in Eisenach, Erfurt und Eisleben
•    Eintritt und Führung auf der Wartburg
•    Eintritt in das Bachhaus in Eisenach
•    Eintritt für die Ausstellung im Augustinerkloster in Erfurt
•    Eintritte in Geburtshaus, Sterbehaus und beide Kirchen in Eisleben
•    Steuern, Parkgebühren und Straßengebühren
•    Besichtigungen und Exkursionen wie im Programm beschrieben
•    Zwei Mahlzeiten: Frühstücksbuffett und Abendessen (Getränke sind nicht enthalten)
•    Alle nötigen Trinkgelder wie Gepäckträger, Portier, Zimmermädchen, sowie Trinkgelder für Mahlzeiten, die im Reiseplan enthalten sind

Nicht enthalten sind:
Flugkosten, Gebühren für Pässe, Visa, Getränke, Barrechnungen, Telefongebühren, Wäscherei oder Posten persönlichen Ursprungs, Gepäck- oder andere Versicherungen, andere Mahlzeiten als in der Beschreibung enthalten, Trinkgelder für Getränke und Drinks.
Die gewöhnlichen Zuwendungen für Begleiter, Fahrer und Reiseführer sind enthalten.

Preis:

Der Reisepreis pro Person beträgt Euro 180,00 im Doppelzimmer
Euro 200,00 im Einzelzimmer

 

Bezahlung, Stornierung, Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Exkursion kann nur durchgeführt werden, wenn mindestens 40 Teilnehmer bis zum 15. Mai 2017 gebucht haben. Sind alle Plätze ausgebucht, besteht kein Anspruch auf Vermittlung weiterer Exkursionsplätze. Falls die Exkursion entfällt, wird der im Voraus bezahlte Betrag erstattet.

Eine Stornierung der Buchung ist möglich:
- kostenfrei bis zu 10 Wochen vor Beginn
- mit 20% Gebühr bis 8 Wochen vor Beginn
- mit 40% Gebühr bis 4 Wochen vor Beginn
- mit 70% Gebühr bis 1 Woche vor Beginn
Bei Absage weniger als eine Woche vor Beginn oder Nichterscheinen besteht kein Anspruch auf Rückzahlung.

Der Teilnehmer ist selbst für alle Visa- und Reisepassangelegenheiten, Kranken- und Reiseversicherungen verantwortlich.
Den Teilnehmern wird der Abschluss einer Reise- und Krankenversicherung empfohlen.
Die Teilnehmer sollten in der Lage sein, Treppen zu steigen (manchmal auch viele) und eine angemessene Strecke zu Fuß zurück zu legen.
Alle Preisangaben netto und in Euro.
Die Preise gelten für 2017.
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Lutherstadt Wittenberg. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Kulturelle Wirkungen der Reformation

7. bis 11. August 2017      KulturelleWirkungenderReformation

Kontakt: kongress[at]leucorea.uni-halle.de

Startseite

Programm

Sektionen

Call for Papers

→ Wochenendreise

Anmeldung

Kosten

AGB

Unterkunft

Organisation

Verlagsausstellung

Partner